Bilder können mit Maus-Klick vergrößert werden

 

die Reise               zurück zu: Down Under

 

 

Südostasien
Bali erleben wir wie jeder Tourist.

Aber sogar hier kann man noch traditionelles Leben finden, wenn man die Touristenzentren verläßt.

 

 

 

 

Im Norden der Insel Sumatra leben noch wilde Orang-Utans.

Das Rehabilitationszentrum am Rand des Urwalds bietet eine gute Gelegenheit, die Tiere zu beobachten.

Vor allem Mütter mit kleinen Kindern kommen zur täglichen Fütterung, werden mit Bananen und Milch versorgt.

 

 

 

 

Und Rüdiger findet hier einen neuen Freund...

 

 

 

 

Singapur, Malakkastraße, Piraten, so kennt man es aus den Zeitungen.
Wir treffen zum Glück keine Piraten.

Die farbenprächtigen Boote machen auch einen ganz friedlichen Eindruck.

 

 

 

 



Weihnachten 98 machen wir uns in Phuket / Thailand bereit für den  langen Schlag über den Indischen Ozean.

Je früher im Jahr man durch das Rote Meer geht, umso günstiger sind dort die Windverhältnisse.

Auch wenn alle Freunde zu Hause glauben, wir Segler könnten in unserer grenzenlosen Freiheit jederzeit überall hinsegeln, wir haben einen festen Zeitplan, den Rasmus diktiert.

die Reise               weiter: Im Jemen